VORTEILE FÜR HR-ABTEILUNGEN

New Hires ab Tag 1 begeistern

Einfach via Self-Service die benötigten Arbeitsmittel anfragen, genehmigen lassen und direkt beliefert werden - Bis ins Home-Office. 

Standards und Wahlfreiheit für Ausstattung und Anwendungen definieren

Nichts ist für die im Rahmen des Bewerbungsprozesses mühsam aufgebaute Arbeitgeber-Marke schlimmer als die Ernüchterung neuer Mitarbeiter, wenn der neue Job mit fehlender Hardware oder Systemzugängen startet. Und doch passiert genau dies bei vielen Unternehmen regelmäßig.

equipme digitalisiert den Bereitstellungsprozess zur Ausstattung neuer Mitarbeiter, damit deren Einstieg künftig reibungslos funktioniert.

Mitarbeiterdaten können automatisch aus dem HR-System in equipme importiert werden, wo der verantwortliche Manager oder HR die Ausstattung des künftigen Mitarbeiters auswählt.

Um regelmäßige Onboardings zu beschleunigen und die Ausstattung innerhalb einer Abteilung zu standardisieren, werden Templates für verschiedene Job-Rollen in equipme definiert. Per Template kann dem neuen Mitarbeiter dann sämtliche Hardware, Software und Büroausstattung mit einem Mausklick zugewiesen werden, so dass nichts mehr vergessen geht.

Alternativ kann HR dem Mitarbeiter auch eine Einladung in equipme zukommen lassen, über die der Mitarbeiter seine favorisierten Geräte und Anwendungen aus einem vordefinierten Katalog selbst auswählen und bis ins HomeOffice liefern lassen kann.

Die nach interner Freigabe erfolgte Bestellung von Hardware, Software, Mobilfunk und Home-Office Mobiliar wird automatisch an die verantwortlichen internen und externen Lieferanten geroutet, die die Bereitstellung des Arbeitsplatzes übernehmen.

Dabei hat HR den Bereitstellungs-Status sämtlicher bestellen Produkte und Services immer im Blick und kann somit auf Verzögerungen rechtzeitig reagieren. 

Möchtest du mit uns arbeiten? Wir freuen uns über deinen Kontakt.

© 2020 equipme GmbH
DatenschutzImpressum