Wir leben equipme

Wir sind ein buntes Team aus Softwareentwickler:innen, das vor den Toren Frankfurts seinen Beitrag zur Circular Economy leistet, statt Bankensysteme zu pflegen. Wir sind ein junges Startup, wobei die meisten von uns bereits über 30 sind: Alt genug, um erlebt zu haben, wie die „old Economy“ funktioniert und jung genug, um zu wissen, dass die nächste Generation anders arbeitet und konsumiert. An Titel, teure Anzüge und Statussymbole glauben wir nicht. Wir selbst gehören zur Generation, die lieber benutzt, statt zu besitzen. Dafür wissen wir um den Wert selbstbestimmter Arbeit und die Magie einer gemeinsamen Mission, die junge Talente anzieht.

Wir haben wunderschöne Büros, in denen wir zum Brainstorming zusammenkommen oder die wir schlicht zum Tapetenwechsel nutzen. Die „richtige“ Arbeit machen wir dann aber doch lieber von zu Hause aus – So verbinden wir das beste aus beiden Welten: Eine sinnvolle, fordernde Arbeit und wertvolle Zeit mit unseren Liebsten.

Unsere Software soll all diese Erkenntnisse und Erfahrungen berücksichtigen und Service-Provider weltweit dabei unterstützen, nachhaltige Services zu produzieren, die ihren Kunden und deren Mitarbeitern echten Mehrwert und Innovation liefern. Zum Wohl der eigenen wirtschaftlichen Zukunft und zum Schutz wertvoller Ressourcen.

Unsere equipme Kollegen Katha, Nic, Lutz und Tobi

Wie alles begann

Die Idee hinter equipme stammt weder aus einem Studentenwohnheim, noch ist sie vom Silicon Valley inspiriert.
Sie basiert auf der eigenen Erfahrung oder besser: aus dem eigenen Schmerz, den wir in unserem vorigen Unternehmen durchlebt haben.

In unserem ersten StartUp waren wir nämlich selbst IT-Unternehmer. Und anders als in der Branche zu der Zeit typisch, haben wir bereits 2017 angefangen unseren Kunden gemanagte IT-Arbeitsplätze zu vermieten, statt ihnen palettenweise Hardware zu verkaufen, um die sie sich dann selbst kümmern müssen. Und weil flexible, service-basierte Modelle bereits damals den Nerv der Kunden getroffen haben, hatten wir schnell 100 Mitarbeiter zusammen und tausende Geräte in der Fläche.

Doch irgendwann brach das große administrative Chaos aus: Wo stehen welche Geräte? Welche Service-Level schulden wir wem? Welche Geräte laufen bald aus dem Leasing und müssen zurück? Was dürfen wir welchem Kunden abrechnen? Und auf der Seite unserer Kunde sah es kein bisschen besser aus – die Verwaltung aller Subscriptions ist ein Full-Time-Job, gerade wenn es darum geht im War of Talent die persönlichen Präferenzen der Mitarbeiter bei der Arbeitsplatzgestaltung zu berücksichtigen.

Excel hatte endgültig ausgedient und die Idee für equipme war geboren.

Die equipme Co-Founder Alexandre Seifert und Paul Martin

Team

Rosanna

Dimitar (Dimi)

Katharina (Katha)

Tobias (Tobi)

Julian

Paul

Lutz

Nicolas (Nic)

Christian

Markus

Alexandre (Alex)

Ricardo

Julia

Tom

Vielleicht DU?

Werde Teil von equipme

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kollegen:innen in allen Bereichen. Aktuell möchten wir unser B2B Sales und Account Management Team unterstützen. Spricht uns einfach an!
Sende uns deine Bewerbung

Möchtest du mit uns arbeiten? Wir freuen uns über deinen Kontakt.

© 2020 equipme GmbH
DatenschutzImpressum